Home Gallery Index 1 Gallery Index 2 Story Index English Girl Site German Girl Site

back <<< - mummification-sex.net - >>> NEXT

clubbizarr
Check out this Website for the best in bizarre and perverted sex content online. These actresses are waiting for hardcore action. Large catalog of BD and SM themes to pick from. High resolution video material streams available and fullscreen picture gallery online. Hot sex action for the BDSM lover. An absolute must see for the fetish freak.

 

The name itself stand for the entire package - Pain, Bondage, torture, extreme Sex. This site will complete your offerings.

tiedup
High quality footage concerning bondage, including videos and picture galleries

 

fick-maschinen.at

ATTENTION >>> German languageAlways ready and rockhard!!! Check these machines fucking the chicks so long and hard that they don't know who they are anymore. This new trend is something when they start surfing this fresh and hot content.

back <<< - mummification-sex.net - >>> NEXT

Home Gallery Index 1 Gallery Index 2 Story Index English Girl Site German Girl Site


Die Mumifizierung ist eine sexuelle Praktik aus dem Bereich des Bondage, bei der der Körper oder einzelne Körperteile mit geeignetem Material umwickelt werden, was die Bewegungsfreiheit stark einschränkt.

Gebräuchliche Methoden sind neben dem Umwickeln einzelner Körperteile auch das Einwickeln von Kopf oder Hals bis Fuß mit Materialien wie Frischhaltefolie, Stretchfolie, Bondage-Tape, Tüchern, Bandagen, Gummibändern, Klebeband, Gipsbandagen und Plastiktüten. Ein ähnlicher Effekt wird bei der Benutzung von Saunasäcken, Vakuumbetten oder Zwangsjacken erreicht.

Die so gefesselte Person kann durch die teilweise stattfindende sensorische Deprivation in bestimmten Fällen einen angenehmen Zustand empfinden, auch das Gefühl der Hilflosigkeit und Unfreiheit kann eine Rolle spielen. Die Verwendung als Strafe in einem erotischen Rollenspiel, insbesondere einem Erziehungsspiel ist ebenfalls möglich. Für Fetischisten kann auch die Verwendung eines bestimmten Materials wie Leder oder Lycra luststeigernd sein; darüber hinaus sind diese im englischen Sprachraum auch Bodybag genannten Saunasäcke sicherer, weil sie eine schnellere und werkzeuglose Befreiung im Notfall gewährleisten können.